Drucken

Jahresabschluß 15.12.2016

Nach meiner auch schon über 26 jährigen Tätigkeit als Abt. Kommandant möchte heute unseren letzten  Dienst in diesem Jahr eröffnen.( 13.09.1990).

Zuerst möchte ich alle recht herzlich Begrüßen besonders bei unsere Altersabteilung mit ihrem Leiter Gerhard Scheuermann, unseren Kommandanten Wolfgang Rauh  soll ich entschuldigen seine beiden Stellvertreter Markus Kiy und Ludwig Zoll haben auch andere Termine, ebenso OV Andreas Gastgeb dieser kommt mit Gemeinderat Werner Weybrecht etwas später, da beide auf der letzten Gemeinderatsitzung des Jahres eingeladen sind.

Kurzer Rückblick auf 2016:

Unser Personalstand beträgt zurzeit 39 Mann/Frau in der Einsatzabteilung 21 Jugendliche mit zwei Mädchen in der Jugendfeuerwehr  und 15 Mann Altersabteilung ergibt zusammen 75 Feuerwehrangehörige.

Einsätze 2016 hatten wir bis jetzt 19 Einsätze.(gesamt 21 Einsätze)

  • 2015 16 Einsätze
  • 2014 19 Einsätze
  • 2013 14 Einsätze
  • 2012 12 Einsätze
  • 2011 18 Einsätze
  • 2010 18 Einsätze

Wie jedes Jahr Brände Brandmeldeanlagen, Rauchentwicklung…., 

Neubeschaffungen 2016

  • Materialregal für die Fahrzeughalle Aufbau am 7.Januar 2017
  • Rollwagenmodul Unwetter.

Jugendarbeit

Betreuer sind bei unserer Jugendfeuerwehr (Jugendliche zwischen 10 und 17 Jahren)

Wolfgang Kühne und sein Team.( Michael Knobloch, Jan Seufer, Michael Klopottek, Timo Freyer, Denis Ranger)

Allen Jugendbetreuern und Helfern bei der Jugendarbeit ein besonderen Dank.

Besonderen Dank an Dirk Seufer, Michael Fibich, Stefan Weybrecht, Michael Kloppotek zur Durchführung des 3. Jugendfeuerwehrinfotag für die WMSchule 4. Klasse am 26.4.2016 (aktuell 4 Jugendliche bei der JF)

Verschiedenes Kameradschaftlicher Teil

Sowie am 29.Mai unsere traditionelle Wanderung zum Hölzle mit Grillen und gemütlichem Beisammensein.(schon das 11te mal). Beim Eberwinfest waren wir wieder mit unseren bewährten Angeboten beteiligten. Unseren Ausflug führte uns dieses Jahr am 1.Oktober 2016 zur Burg Guttenberg Flugschau Burgbesichtigung und anschließendem Rittermahl.

Ausblick auf das nächste Jahr

1250 Jahrfeier Ober und Untereisesheim am 27. und 28. Mai 2017 mit einer gemeinsamen Bar / Jugendfeuerwehrinfostand  sowie einer Historischer Löschübung.

Termine 2017

  • Neujahrsempfang im Gerätehaus NSU am 6.Januar 2017 ab 10.00 Uhr.
  • 6.Februar 2017 gemeinsame Zugübung aller drei Abteilungen in Dahenfeld.
  • Abteilungsversammlung am Donnerstag 9.März 2017.
  • Freitag 21.April 2017 Hauptversammlung in der Ballei
  • 27. und 28. Mai 2017 1250 Jahrfeier beim Sportgelände
  • Eberwinfest vom 1. bis 3.Juli 2017
  • 21.September 2017 gemeinsame Zugübung in Obereisesheim
  • 7.Oktober 2017 Hauptübung in Obereisesheim

Kameradschaftlicher Teil 2017

  • Helferessen ist am 27. Januar 2017
  • Am 11.Februar 2017 Schlachtfest im Gerätehaus.
  • 25.Mai 2017 Grillen beim Hölzle
  • 22.Juli 2017 Grillfest aller Abt. in Neckarsulm
  • 28.Oktober 2017 Weinprobe Rolf Willy Nordheim.

Abschließende Worte

Nun möchte ich mich bei allen  für die gute Zusammenarbeit bedanken. Auch im Namen von Gerhard und Arnd und weiterhin auf eine gute Kameradschaft in unserer Abteilung.

Gleichzeitig wünsche ich Allen auch Euren Familien/Freunden/Bekannten ein schönes Weihnachtfest und einen guten Rutsch ins neue Jahr 2017.

Werner Seufer